Premierminister Erdoğan hätte wohl nicht damit gerechnet dass seine naiv ungeschützten Telefonate ihm mal auf die Füsse fallen würden. Mittlerweile ist die Kritik so eingehend geworden, dass in den sozialen Netzwerken sich immer mehr - vor allem Jugendliche - in der Türkei Erdoğan anhören wollen wie er der Korruption und dem Machtmissbrauch freien Lauf lässt. Weiterlesen
 

Am 15.03.2014 bekamen wir überraschenden Besuch zu unserem wöchentlichen Crewtreffen. Eine noch recht frische Band - Revolution am Mittwoch (R.A.M.) - besuchte uns und untermalte unser Crewtreffen mittels Akustikgitarre und Gesang. Das gefiel so gut, dass wir uns spontan verabredeten am darauf folgenden Sonntag ne kleine Jamsession aufzunehmen. Ein paar noch sehr rohe Ausschnitte könnt Ihr hier anhören. Es handelt sich oft um stark improvisierte Medleys und Coverversionen. Weiterlesen
 

Während sich die Lampedusa Flüchtlinge sich in Hamburg von der Demonstration distanzieren, welche als willkommener Deckmantel einer radikalen Wohlstands-Generation für Krawall genutzt wird, gibt es an anderen Orten der Welt ganz andere Sorgen. Der Aktivist Frank Hartmann, bekannt durch den Spendenskandal im Früjahr 2013 (wir berichteten), ist derzeit im Bekaa Tal bzw. der Bekaa-Ebene, welches die erste Anlaufstelle für syrische Flüchtlinge ist, welche in den Libanon fliehen. Weiterlesen
 

Wie man ja sicherlich schon mitbekommen hat gestaltet sich die politische Arbeit in der Piratenpartei, insbesondere im Landesverband Berlin, bisweilen zäh und schwierig. Dabei geht es schon gar nicht mehr um die täglichen Diskriminierungen, Diffamierungen und Verleumdungen, welche aufrechten und ehrlichen Piraten von bestimmten Funktionären der Partei entgegen gebracht werden. Weiterlesen
 

Weitere Informationen