Rechtsstaat ist und Bürgerrechte sind, was DU draus machst!

Zuse Crew

Benannt nach dem Erfinder des Computers, dem Berliner Konrad Zuse, hat sich die „Zuse“ am 29. Juni 2009 als erste Berliner Crew gegründet und ihren Namen als Anerkennung dieser außerordentlichen Leistung von Zuse nach ihm benannt. Auf Grund des starken Wachstums der Piratenpartei nach den Europawahlen, musste sich die Crew schon Ende Juli ’09 in drei Teile spalten und brachte die Crews „Bjarne Stroustrup“ und „Negroponte“ hervor.