Ed.

volunteer slavery

Pünktlich zum Jahresende und gerade noch rechtzeitig vor dem kommenden Bundesparteitag in Bochum traf ich mich mit Dennis Plagge, um mich mit ihm über seine Erlebnisse auf dem letzten Bundesparteitag in Bremen zu unterhalten. Im folgenden Gespräch geht es jedoch nicht nur um eine Rückbetrachtung seiner Erlebnisse auf dem BPT13.2 und die Rückmeldungen, die er dort auf seine fulminante Rede zur Kandidatur als Bundesvorsitzender erhielt (Wir berichteten), sondern auch um aktuelle Geschehnisse in...
Weiterlesen

 

Pünktlich zum bevorstehenden Bundesparteitag der Piratenpartei gelang es mir einen Termin bei Simon Lange zu ergattern, um mit ihm über das Thema ’Ständige Mitgliederversammlung’ zu sprechen. Weiterlesen
 

Wie es scheint, hat sich die Berliner SPD in Sachen Sabotage missliebiger Konkurrenz nun endgültig auf den Piraten Alexander Morlang eingeschossen. Unter Zuhilfenahme medialen Säbelrasselns (SPD geht auf Piratenjagd) ließ sie öffentlich verlauten, einen Antrag zur Abwahl Morlangs als Vorsitzenden des ’Ausschusses für digitale Verwaltung, Datenschutz und Informationsfreiheit’ zu stellen. Nun bin ich – spätestens seit Morlangs meiner ansicht nach dummer wie aussichtsloser Klage gegen Simon Lange - wahrlich kein Morlang-Fanboy. Und deshalb könnte das Ansinnen der Damen und Herren ’Sozialdemokraten’ auch rundweg nachvollziehen, sofern es dafür eine wenigstens halbwegs hinreichende inhaltliche Begründung gäbe. Doch siehe da: Eine solche sucht man vergebens. Weiterlesen
 

Weitere Informationen